Sonntag, 14. Februar 2010

"Eine Perle Ewigkeit" ("La teta asustada")





"Eine Perle Ewigkeit" (OT: "La teta asustada") von Claudia Llosa ist ein peruanischer Spielfilm aus dem Jahr 2009. Der Film handelt von der peruanischen Vergangenheit in den 80er Jahren während des Bürgerkrieges zwischen der Guerrillaorganisation Sendero Luminoso ("Leuchtender Pfad") und dem Militär, als viele Frauen Vergewaltigungen erleiden mussten.
Letztes Jahr nahm das Drama als erster peruanischer Film an der Berlinale teil und gewann den Goldenen Bären. Eine ausführliche Besprechung des Berlinale-Gewinners findet Ihr hier.
Im Februar diesen Jahres wurde "Eine Perle Ewigkeit" zusätzlich für den Oscar als bester fremdsprachiger Film nominiert.
Im Kino startete der Film bei uns bereits am 5. November 2009 und erscheint voraussichtlich am 28. Mai auf DVD. Das eine oder andere Programmkino hat ihn jedoch bestimmt noch auf dem Spielplan.