Montag, 24. Mai 2010

Cannes 2010: Goldene Palme für "Onkel Boonmee"



Die Filmfestspiele in Cannes sind zu Ende und der Hauptpreis geht dieses Mal nach Thailand. Die Jury unter Vorsitz von Kultregisseur Tim Burton ("Alice im Wunderland", "Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street") verlieh dem Film "Uncle Boonmee Who Can Recall His Past Lives" von Apichatpong Weerasethakul gestern die Goldene Palme.
Der Trailer sieht sehr mysteriös aus, ein regulärer Kinostart für den deutschsprachigen Raum ist noch nicht bekannt.