Mittwoch, 20. Oktober 2010

Viennale 2010 startet am 21. Oktober

Viennale 2010

Morgen startet das größte Filmfestival Österreichs, die Viennale. Bereits zum 48. Mal findet das Festival in der Wiener Innenstadt mit ihren schönen, komfortablen Kinos vom 21. Oktober bis zum 3. November 2010 statt.
Das diesjährige Programm umfasst eine Auswahl von knapp 140 Spiel- und Dokumentarfilmen. Eröffnungsfilm ist der französische Spielfilm "Des hommes et des dieux" von Xavier Beauvois, der in Cannes mit dem Großen Preis der Jury ausgezeichnet wurde. Den Abschluss macht das Spielfilmdebut "Alamar" des mexikanischen Regisseurs Pedro Gonzalez-Rubio.

Alle Infos zum Programm und zu den Spielstätten unter: www.viennale.at