Freitag, 14. Januar 2011

21. Bamberger Kurzfilmtage


Zwischen dem 17. und 23. Januar 2011 starten die Bamberger Kurzfilmtage zum 21. Mal mit über 30 Programmpunkten und über hundert cineastischen Beiträgen.
Über 50 Wettbewerbsbeiträge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz konkurrieren dieses Mal um den begehrten "Bamberger Reiter" – Deutschlands süßeste Filmtrophäe aus Schokolade. Erstmals werden gesonderte Preise in den Kategorien Animation und Experimentalfilm, Dokumentar-, Spiel- sowie Kinderfilm vergeben.
In Sonderreihen starten weitere 60 Filme aus Europa und dem Rest der Welt.
Festivalort ist nicht nur der Kinosaal des Lichtspiel- und Odeonkinos, sondern auch Bambergs Mitte wird erneut zur Filmmeile mit zahlreichen Veranstaltungsorten.

Informationen zum Programm und Karten gibt es hier: Bamberger Kurzfilmtage