Mittwoch, 12. Januar 2011

"Your Highness" Natalie Portman

Natalie Portman gehört zu Hollywoods begehrtesten und vielseitigsten Schauspielerinnen. Ihr letzter Kinoauftritt liegt jedoch schon einige Jahre zurück. Sieht man von "New York, I Love You" einmal ab, war ihre letzte größere Rolle 2008, die der Anne Boleyn in "Die Schwester der Königin" von Justin Chadwick.
Jetzt ist Natalie Portman endlich auf der großen Leinwand zurück. Sie war überaus fleißig und dieses Jahr starten gleich fünf Filme mit ihr im Kino.
Den Anfang macht der Ballett-Thriller "Black Swan" von Darren Aronofsky am 20. Januar. Eine Woche später, am 27. Januar, startet das Kriegsdrama "Brothers" von Jim Sheridan, das bereits 2009 gedreht wurde. In der Komödie "Freundschaft Plus" ("No Strings Attached") von Ivan Reitman teilt Natalie Portman ab 17. Februar das Bett mit Ashton Kutcher. Ab 28. April mimt sie dann die Geliebte von "Thor" in der gleichnamigen Comicverfilmung von Kenneth Branagh. Noch ohne deutschen Starttermin ist die Mittelalter-Komödie "Your Highness" von David Gordon Green, zu der wir hier den englischen Trailer haben: